• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • > 999 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Hänisch in Fürth

Treffer im Web

Pro Sport Berlin 24

Bei den Olympischen Sommerspielen 1936 gewannen Willi Horn und Erich Hanisch im Zweier-Faltboot 10.000 m die Silbermedaille. Während 1928 in Grünau

Mass Customization

Susann Hanisch: Das Konzept der Mass Customization. Vdm, Saarbrücken 2006, ISBN 3-86550-281-4. Andreas J. Dietrich: Informationssysteme für Mass

Großkorbetha

Wolfgang Hanisch (* 1951), Leichtathlet Literatur 1100 Jahre Burgwerben, Goseck, Großkorbetha, Markwerben, Reichardtswerben, Tagewerben: 881 - 1981;

Bundesholzwirtschaftsrat

Ernst Bruckmüller, Ernst Hanisch, Roman Sandgruber, Norbert Weigl: Geschichte der österreichischen Land- und Forstwirtschaft im 20. Jahrhundert. Politik,

Eichenschild

das zweite Album Auf Gedeih und Verderb. 2002 begann Bassist Martin Hanisch sein Studium und konnte aufgrund der Lage des Studienplatzes nicht mehr bei

Thaya (Niederösterreich)

Ernst Hanisch (* 1940), österreichischer Historiker Willi Sauer (* 1938), Politiker, Präsident des Roten Kreuz Einzelnachweise Weblinks * Ersterwähnung 1175

Herbert Gute

an der Pädagogischen Fakultät an der Humboldt-Universität in Berlin. Gemeinsam mit Martin Hänisch schuf er den Entwurf für das Staatswappen der DDR.

Brühlscher Garten

dem Vorläufer der Technischen Universität, erinnert eine bronzene Gedenktafel von Martin Hänisch aus dem Jahre 1986 mit den Maßen 53 mal 88 Zentimeter.

Freiheitliche Partei Deutschlands

Parteien und Organisationen, bei welcher Hertrampf neben Heinz Hörter (HMF Offensive e.V.) und Kay Hanisch (Statt Partei) als einer der drei Sprecher fungiert.

Völkischsozialer Block

Alfred Elste; Dirk Hänisch: Auf dem Weg zur Macht. Beiträge zur Geschichte der NSDAP in Kärnten von 1918 bis 1938. Wien 1997, ISBN 3-7003-1153-2 Historische

Die Reise ins Glück

Filmfestivals positiv aufgenommen wurde. Die Macher Wenzel Storch und Matthias Hänisch wurden von der Kritik bereits als ‚Terry Gilliam on Crack‘ gelabelt.“

Evangelische Jugend

Die Gründungsurkunde vom 26. Februar 1946 war auch von Oswald Hanisch für die evangelische und Robert Lange für die katholische Kirche unterschrieben worden,

Rum Kalesi

Hanspeter Hanisch: Hromklay : die armenische Klosterfestung am Euphrat. Begleitbuch zur Ausstellung der Fotodokumentation im Vorarlberger Landesmuseum Bregenz.

Wasserturm Favoriten

August Hanisch, Heinrich Schmid: Graeser, Wien 1901. (Online bei ALO). Das Wasserwerk der Wiener Hochquellenleitung im X. Bezirke (Favoriten), mitgetheilt

Hafenkrankenhaus

Anfang 1997 kam es zur Besetzung des Krankenhauses durch die von Holger Hanisch mitbegründete Bürgerinitiative Ein Stadtteil steht auf. Während die

Heinz Goldberg (Drehbuchautor)

in der Sowjetunion, wo er mit dem kurze Zeit später ermordeten Walter Haenisch an einem Heine-Projekt arbeitete, zum Zeitpunkt des Anschluss Österreichs aber

Daschdordschiin Natsagdordsch

es für ihn ein Glücksfall, dass er bei den Leipziger Professoren Erich Haenisch und Friedrich Weller assistieren konnte, die damals Mongolistikstudien

Dainis Kūla

Weite hinter dem Weltrekordler Ferenc Paragi aus Ungarn und Wolfgang Hanisch aus der DDR vor. Im Finale führte vor dem dritten Versuch Wolfgang Hanisch mit

Gänsehäufel

A. Pichler, Karl Hanisch, H. Angeli: Städtisches Strandbad Gänsehäufel. Herausgegeben vom Stadtrat der k.k. Reichshaupt- und Residenzstadt Wien, Schöler, Wien

Alexander Fjodorowitsch Makarow

Nur der Lette Dainis Kūla war an diesem Tag mit 91,20 m besser. Makarov gewann die Silbermedaille vor dem DDR-Athleten Wolfgang Hanisch. Im Schatten von

Gerhard Herder

(zusammen mit Werner Hänisch): Der proletarische Internationalismus, Grundprinzip der Beziehungen zwischen den Staaten des sozialistischen Weltsystems. Unter

Eva K. Anderson

und lernte ihren späteren musikalischen und privaten Partner Harald Hanisch kennen. 2006 veröffentlichte Eva K. Anderson ihr Debütalbum God is Singing, ein

Zitadelle von Damaskus

Hanspeter Hanisch: Die ayyubidischen Toranlagen der Zitadelle von Damaskus. Ein Beitrag zur Kenntnis des mittelalterlichen Festungsbauwesens in Syrien. Dr.

Dolní Žleb

August Hanisch, Heinrich Schmid: Österreichs Steinbrüche. Verzeichnis der Steinbrüche, welche Quader, Stufen, Pflastersteine, Schleif- und Mühlsteine oder