• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 18 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Flamma

Treffer aus Sozialen Netzen

Claudio Flamma

Heimsheim
Mehr

Sonja engler flamma

Toni Flamma

Rene Flamma

Mehr

Adriana Flamma

Mehr

Andreas Flamma

Mehr

Claudia Flamma

Mehr

Claudia Flamma

Mehr

Janine Flamma

Mehr

Sonja Flamma

Mehr

Sonja Flamma

Mehr

Treffer im Web

Marcus Calpurnius Flamma

Marcus Calpurnius Flamma ist der in den meisten antiken Quellen angegebene Name eines römischen Militärtribuns, der im Ersten Punischen Krieg 258 v. Chr. durch

Foto-Finish entscheidet Schülermeile - Bernd Teuber

Platz. Auch die nächsten beiden Plätze sicherten sich mit Mathis Eckert (DSC, 6:04) und Adrian Flamma Eisenmann (1.TCO, 6:45) zwei Läufer aus Oldenburg.

Lucius Volumnius Flamma Violens

Lucius Volumnius Flamma Violens war einer der führenden plebejischen Staatsmänner Roms während der Samnitenkriege. Erstes Konsulat (307 v. Chr.) Er

Gellius Egnatius

298 v. Chr, während des dritten Samnitenkriegs. Seine Kontrahenten in diesem Kampf gegen Rom waren Appius Claudius Caecus und Lucius Volumnius Flamma Violens.

Calpurnius

Marcus Calpurnius Flamma, Kriegstribun 258 v. Chr. Calpurnius Siculus: Titus Calpurnius Siculus, Dichter im 1. Jahrhundert n. Chr. Gaius Bellicius Calpurnius

Corona obsidionalis graminea

Armeen erhielt, Quintus Fabius Maximus Verrucosus, Marcus Calpurnius Flamma, Scipio Aemilianus Africanus, Gnaeus Petreius Atinas, ein Centurio im Krieg gegen

Origines (Cato)

altrömischer virtus: ein Kriegstribun, der meist Marcus Calpurnius Flamma (abweichend u. a. Quintus Caedicius) genannt wird, opferte sich als „römischer