• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • > 999 Treffer
  • Sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Ficht in Frankfurt am Main

Treffer im Web

Die Stimmen von Marrakesch

in ihren Büchern auch Juan Goytisolo in Engel und Paria (1985), Hubert Fichte in Der Platz der Gehenkten (1989) und Michael Fisch in khamsa - oder Das Wasser

Umweltkostenrechnung

Thomas Loew, Klaus Fichter, Uta Müller, Werner F. Schulz, Markus Strobel: Ansätze der Umweltkostenrechnung im Vergleich. Vergleichende Beurteilung von Ansätzen

Taumelscheibenmotor

Stefan Zima, Reinhold Ficht: Ungewöhnliche Motoren. 3. Auflage, Vogel-Buchverlag, Würzburg 2010, ISBN 978-3-8343-3140-3. Weblinks Einzelnachweise

Literarisches Colloquium Berlin

statt, in deren Rahmen junge Autoren wie Peter Bichsel und Hubert Fichte ihre Texte diskutieren und literarische Projekte erarbeiten konnten. Diese Tradition

Salida al Mar

María Medrano, Rodolfo Edwards (Argentinien), Guilherme Zarvos, Pablo Fichtener (Brasilien), Pablo Paredes, Héctor Hernández (Chile) und Roxana Crisólogo

Alexander-Zinn-Preis (Literaturpreis)

1985 Hubert Fichte 1988 Geno Hartlaub 1993 Helmut Heißenbüttel Zinn, Alexander Erstverleihung 1964 Zinn, Alexander

Umbanda

Den afroamerikanischen Synkretismus bezeichnet Hubert Fichte in seiner Ethnopoesie als "Kultur der Unterdrückten", die im Bewusstsein der akademisch Gebildeten

Candomblé

Hubert Fichte - Xango Einzelnachweise Weblinks * – auf portugiesisch, mit Lexikon der heiligen Sprachen des Candomblé * - Orixátradition in der Schweiz,

Umwelterklärung

Jens Clausen, Klaus Fichter: Umweltbericht, Umwelterklärung. Praxis glaubwürdiger Kommunikation von Unternehmen ISBN 3-446-18247-0 Nicole Hroch, Stefan

Die Geschichte der Empfindlichkeit

ist ein unvollendet gebliebener Romanzyklus des Schriftstellers Hubert Fichte (1935–1986). Der Zyklus erschien postum und fragmentarisch in siebzehn Bänden von

Harpstedt

wählte das Ratsmitglied Stefan Wachholder (CDU) zum ehrenamtlichen Bürgermeister für die aktuelle Wahlperiode. Zum Gemeindedirektor wurde Ingo Fichter gewählt.

Alles außer Mord

Mord ermittelt der in der Regel etwas unbeholfene Privatdetektiv Uli Fichte (Dieter Landuris) in Kriminalfällen. Kundenaufträge erledigt er nach dem Motto:

Lauterecken-Formation

Kusel als Lautereckener Schichten eingeführt. Jürgen Boy und Jürgen Fichter benutzten den Begriff 1982 in der Form Lauterecken-Schichten

Carl Passavant

von Georges Passavant (1862–1952) Bankier und Oberst, der 1889 Maria Fichter (* 1863) heiratete. Auch der wohlhabende Georges Passavant unternahm von 1888 bis

Landgericht Coburg

Paul Fichte (1946-1951) Wilhelm Alwens (1951-1958) Gotthilf Herrmann (1958-1967) Hubert Fischer (ab 1967) Andere Richter Hans Woldemar Schack (Direktor,

Quirnbach-Formation

Kusel als Quirnbacher Schichten eingeführt. Jürgen Boy und Jürgen Ficht er benutzten den Begriff 1982 in der Form Quirnbach-SchichtenFicht er"/>.

Hilbert Meyer

(mit Wolfgang Fichten und Carola Junghans): Einführung in die Oldenburger Teamforschung. Was ist guter Unterricht?. Berlin 2004, ISBN 978-3-589-22047-2. (mit

Kasseler Meeressand

Jürgen Fichter, Reiner Kunz: Der Kasseler Meeressand. Erdgeschichte mit den Händen greifen. In: Fossilien 25, 2008, 1, , S. 33–38. Julius Görges: Die

Hamburg-Othmarschen

Hubert Fichte (1935–1986), Schriftsteller, lebte zuletzt in einem Einfamilienhaus in Othmarschen Einzelnachweise Weblinks Othmarschen Ort an der Elbe

Hartmut Röseler

er im Audimax der TU Berlin mit dem Berliner SDS-Vorsitzenden Tilman Fichter die Veranstaltung „8. Mai – 20 Jahre Tag der Befreiung“. 1966 wurde er

Jonas Gardell

978-3795113339 (Neu aufgelegt als: Ein Komiker wächst heran (Roman). Aus dem schwedischen von Amelie Fichte, Kiepenheuer & Witsch, 2003, ISBN 978-3462033298)

Meine wunderbare Familie

das Jugendtraining in ihrem Verein übernommen hat, und Jan Kastner (Patrik Fichte), Vater des achtjährigen Tim (Paul Zerbst), im Vordergrund.

Schreibheft (Zeitschrift)

(zum Beispiel zu Louis-Ferdinand Céline, Malcolm Lowry, Hubert Fichte, Danilo Kiš, James Hamilton-Paterson, William Gass, Richard Powers, Mário de Sá-Carneiro,

Wilfried F. Schoeller

Hubert Fichte und Leonore Mau: Der Schriftsteller und die Fotografin. Eine Lebensreise. S. Fischer, Frankfurt am Main, 2005, ISBN 978-3100699053 Deutschland