• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 21 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Eckhardt Kai in Gießen

Treffer aus Sozialen Netzen

Kai Eckhardt

Gießen
Mehr

Treffer im Web

Eckhardt

Kai Eckhardt (* 1961), deutscher Jazzmusiker Karl Eckhardt (1877–nach 1955), deutscher Pädagoge und pädagogischer Autor (Schriften in der SBZ auf die Liste

Upstream Media – Your professional all media provider!

Livemitschnitt Torsten de Winkel + Kai Eckhardt Im Rahmen der Musikmesse in Frankfurt 2013 traten die renommierten Jazz-Musiker Torsten de Winkel und Kai

Sheela - Progressiver Rock

Jaco Pastorius, Adrian Maruszczyk, Rocco Prestia, Pieter Douma, Billy Sheehan, Kai Eckhardt Copyright © 2007 Sheela. All rights reserved.

JUGEND JAZZT – Rekordbeteiligung am Landeswettbewerb Bayern » VBSM

der erst kürzlich von seiner Tour mit Torsten de Winkel und Kai Eckhardt zurückkehrte und schon seit vielen Jahren mit den indischen Musikern des Karnatake

Bürgerhaus - Bürgerhaus Mörfelden

der deutschen Schallplattenkritik. Im Trio mit Bernd Kohn und Kai Eckhardt nahm er 1982 das Album „On the Ried Road“ auf. Mit der Frankfurt City Blues Band

Künstler*innen – SAGO.live

Mike Oldfield auf und begeisterte Könner wie den Jazz-Bassisten Kai Eckhardt (John McLaughlin, Billy Cobham, Al Di Meola u.a.) oder den Komponisten Rainer

Privater Klavier und Keyboard Unterricht in Wiesbaden-Auringen

Flickwerk (Jazz-Rock mit Kai Eckhardt, Rainer Rumpel, Boris Dommenget, Rüdiger Weckbacher u.a.) Filly Bax (Rock mit Stefan Leipziger u.a.)

Musik zwischen Ost und West - Wandeln zwischen Welten - Ebersberg - Süddeutsche.de

Perkussionist mit dem Independent World Music Award ausgezeichnet. Kai Eckhardt de Camargo ist einer der beeindruckendsten Vertreter der mehrstimmigen

Glockenklang

der Rammstein-Bassist Oliver Riedel, die Jazzmusiker Dieter Ilg, Kai Eckhardt, Christian McBride und Hellmut Hattler sowie Musikproduzenten, wie Michael

Chris Gall

der indischen Fusion Band „Taalsim“ feat. Shakir Khan (Sitar) und Kai Eckhardt (Bass). Des Weiteren trat er mit den New York Voices (Grammy Award Winner)

Timuçin Şahin

Sideman arbeitete er mit Musikern wie Randy Brecker, Greg Osby, Kai Eckhardt, Mike Mainieri, Mark Turner, Tony Moreno, Aydın Esen, Gene Jackson, Dave Kikoski,

Vital Information

Santana, Torsten de Winkel, später in der Pat Metheny Group, und Kai Eckhardt, später bei John McLaughlin, neu und spielte mit Fia Fiaga das vierte und letzte