• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 511 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Darcy

Treffer im Web

Georgine Darcy

Georgine Darcy (* 14. Januar 1931 in Brooklyn, New York City; † 18. Juli 2004 in Malibu, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin, die in erster

Darcy Regier

Darcy Regier ist Vater zweier Töchter. Quellen NHL Official Guide & Record Book 2007 ISBN 1-894801-02-4 Eishockeyspieler (Lethbridge Broncos)

Darcy Lima

Darcy Gustavo Machado Vieira Lima (beim Weltschachbund FIDE Darcy Lima; * 22. Mai 1962 in Rio de Janeiro) ist ein brasilianischer Schachspieler, -funktionär,

Darcy Robinson

Darcy Anthony Robinson (* 3. Mai 1981 in Kamloops, British Columbia; † 27. September 2007 in Asiago, Italien) war ein italo-kanadischer Eishockeyspieler.

Henry Darcy

Henry Philibert Gaspard Darcy (* 10. Juni 1803 in Dijon, Frankreich; † 3. Januar 1858 in Paris) war ein französischer Ingenieur, der sich mit der Durchströmung

Georgine Darcy

Das Fenster zum Hof ausgewählt. Die kleine Rolle bot Georgine Darcy Gelegenheit, außer ihrer Figur auch ihr tänzerisches Talent zur Schau zu stellen. In ihrer

Darcy Regier

Darcy John Regier (* 27. November 1957 in Swift Current, Saskatchewan) ist ein kanadischer Eishockeyspieler und -funktionär. Zwischen 1997 und 2013 war er

Baron Darcy de Knayth

Die Baronie wurde am 27. Januar 1332 für John Darcy geschaffen. Wie bei vielen alten Baronien der Peerage of England erfolgte die Erschaffung nicht durch

Baron Darcy de Knayth

Baron Darcy de Knayth ist ein erblicher britischer Adelstitel in der Peerage of England. Verleihung Die Baronie wurde am 27. Januar 1332 für John Darcy

Baron Darcy de Knayth

Philip Darcy, 4. Baron Darcy de Knayth (1341–1398) John Darcy, 5. Baron Darcy de Knayth (1376–1411) Philip Darcy, 6. Baron Darcy de Knayth (1397–1418)

Baron Darcy de Knayth

Robert Darcy, 3. Earl of Holderness, 10. Baron Darcy de Knayth (1681–1722) Robert Darcy, 4. Earl of Holderness, 11. Baron Darcy de Knayth (1718–1778) Amelia

Darcy Rose Byrnes

Darcy Rose Byrnes (* 4. November 1998 in Burbank, Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin. Sie ist am besten für ihre

Darcy James Argue

Darcy James Argue (* 23. Mai 1975 in Vancouver) ist ein kanadischer Jazzpianist, Komponist, Arrangeur und Bigband-Leader. Leben Darcy James Argue begann

Darcy James Argue

2005 gründete er die 18-köpfige Bigband Darcy James Argue's Secret Society. Den Bandnamen entlehnte Argue dem Alan Moore Comic The League of Extraordinary

Zivilisatorischer Prozess nach Darcy Ribeiro

ein Werk des brasilianischen Ethnologen und Kulturtheoretikers Darcy Ribeiro (1922–1997) aus dem Jahre 1968, in dem er eine Entwicklungsstufentheorie unter

Davina Ingrams, 18. Baroness Darcy de Knayth

Marcia Herbert wurde 1938 als Tochter von Mervyn Herbert, 17. Baron Darcy de Knayth, und dessen Frau Vida Cuthbert geboren. Über ihren Großvater

Castor (Alberta)

Eine bekannte Persönlichkeit von Castor ist der ehemalige Eishockeyspieler Darcy Tucker. Weblinks Ort in Alberta

Weltumwelttag

wie auch Photovoltaikanlagen wurden in Betrieb genommen. Darcy Boyce, der Energieminister von Barbados, nahm eine Anlage am Pebbles Beach, Aquatic Gap, Saint

Permeabilität (Geowissenschaften)

ist das Darcy, benannt nach dem französischen Wissenschaftler Henry Darcy (1803–1858), der 1856 das Fließen von Wasser durch Kiesbettungen untersucht

Speedway-Einzel-Weltmeisterschaft der Junioren

Amtierender Junioren Weltmeister ist der Australier Darcy Ward. Die beste Platzierung eines deutschen Fahrers erreichte Christian Hefenbrock 2006 mit der

Bis Music

kubanisches Independent-Label mit Sitz in Havanna, das 1996 von Darcy Fernández und Ela Ramos gegründet wurde und einen Teil von ARTEX bildet. Die Firma

Regier

Darcy Regier (* 1957), General Manager in der NHL Steve Regier (* 1984), kanadischer Eishockeyspieler

Henri Bazin

der École Nationale des Ponts et Chaussées und danach Assistent von Henry Darcy, dessen Arbeit er weiter führte. Zuerst arbeitete er in Tonnerre bei Dijon,

Lynel Kitambala

Lynel Darcy Kitambala (* 26. Oktober 1988 in Creil, Frankreich) ist ein französischer Fußballspieler mit kongolesischen Wurzeln, der seit 2014 beim belgischen