• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 55 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Döhler Reinhard in Braunschweig

Treffer aus Sozialen Netzen

Reinhard Doehler

Braunschweig
Mehr

Treffer im Web

Reinhard Döhl

Reinhard Döhl (* 16. September 1934 in Wattenscheid/Ruhrgebiet; † 29. Mai 2004 in Stuttgart; Pseudonym: Traugott Schneider) war ein deutscher Literatur- und

Das mehrsprachige Monster – IMIB e.V.

"Monster-Bratäpfel", also Wortbilder gestalten, die eine mehrsprachige Interpretation des berühmten "apfel"-Gedichts von Reinhard Döhl (1965) darstellen.

Impressum & Datenschutz

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Reinhard Döhler Handelsregisternummer: Handelsregister Ludwigshafen HRB 4380 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

Plastische Poesie – Lyrikwiki

für die Essayfolge "Stuttgart - Japan und zurück oder Ein japanisch-deutscher Literatur- und Schriftwechsel " (1995) von Reinhard Döhl und Hiroo Kamimura]

EDITION WUZ: Jubelnummer

Reinhard Döhl und seinen Mail-Art-Meiler) Gesamtgestaltung: Armin Elhardt (Hrsg.) Dies ist die wahre postalische Geschichte von der nochmaligen Verführung

Idensen, Heiko: Hyperdis - Linksammlung von literaturwelt.de : Linksammlung von literaturwelt.de

kommen scheinen. Nicht ganz zu Unrecht gilt Heiko Idensen neben Reinhard Döhl als der einzige international ernstgenommene ‚Netzliterat‘. Lust auf Publikum

Karl Steiger GmbH - Impressum & Datenschutz

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Reinhard Döhler Handelsregisternummer: Handelsregister Mannheim HRB 7714 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §

Medien Kunst Netz | Generative Tools | Generative Art

Vgl. Klaus Ebbeke, Aleatorik, in MGG, Sachteil, Bd. 1, Spalte 435-445 und Reinhard Döhl, Exkurs über Aleatorik, http://www.stuttgarter-schule.de/aleatori.htm.

Eich Günter | HOERSPIEL.COM

Reinhard Döhl zum »Hörspielwerk Günter Eichs« Hörspiele (u.a.) »Das Leben und Sterben des Sängers Caruso« (1931) »Rebellion in der Goldstadt« (RRG 1940)

1983, Galerie im Asemwald - Ursula Laquay-Ihm

Reinhard Döhl: Aufsatz vom 2. November 1981 Die letztjährigen Arbeiten Ursula Laquay-IHMs, von denen im Folgenden in einer ersten Annäherung die Rede sein

31. UPL-Treffen

Reinhard Döhl ist vielen Lichtenberger Unternehmern für sein Engagement rund um die Berufsausbildung in Lichtenberg bekannt. Er ergänzte die Ausführungen von

Sollen nun die grünen Jahre — Liederlexikon

rezipiert. Als "Küchenlied" fand es 1963 noch Eingang in eine Sammlung trivialer Lieder und in ein 1985 vom WDR ausgestrahltes Hörspiel von Reinhard Döhl.