• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 28 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Boger Jürgen in Ditzingen

Treffer aus Sozialen Netzen

Jürgen Boger

Ditzingen
Mehr

Treffer im Web

Bogs

Jürgen Bogs (* 1947), deutscher Fußballtrainer Steffen Bogs (* 1965), deutscher Ruderer Tom Bogs (* 1944), dänischer Boxer Walter Bogs (1899–1991), deutscher

Ambulanter Pflegedienst - Wohnpark Grebin

Jürgen Böger Pflegedienstleiter Ambulanter Pflegedienst Tel.: 04383 / 51 777 18 Isabell Jagusch Stellv. Pflegedienstleiterin Ambulanter Pflegedienst Tel.:

Freitag wieder Budenzauber: und die große Fragestunde zum Jahreswechsel

Start, der Landesklassenvertreter SV Zehdenick mit Trainerlegende Jürgen Bogs, Gastgeber Mildenberg und der Tabellenführer der 1.Kreisklasse West, Fortuna

Kollektion | AS-Online Auktion

Jürgen Böge, Bunsoh DE 421000040915 Alle Online-Auktionspferde sind von unseren beauftragten Veterinären und Tierkliniken klinisch und röntgenologisch

Fußball-Zeitreise, 2.11.1983: Als DDR-Spielern die spektakuläre Flucht gelingt - n-tv.de

des 2. November 1983. Damals hatte der Coach des BFC Dynamo, Jürgen Bogs, seiner Mannschaft in Belgrad noch eine halbe Stunde zur freien Verfügung mitten im

Jürgen Bogs

Jürgen Bogs (* 19. Januar 1947 in Biesendahlshof) ist ein deutscher Fußballtrainer, der insbesondere in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) erfolgreich

Böge Lindner K2 Architekten

http://vimeo.com/6951559 Interview mit Jürgen Böge Architekturbüro (Deutschland) Architektur (Hamburg)

Thomas Grether

des BFC Dynamo. 1983 schaffte der Mittelfeldspieler unter Trainer Jürgen Bogs den Sprung in die Oberligamannschaft des DDR-Rekordmeisters. In der Folgezeit

Norbert Trieloff

Mit seinem Club Berliner FC Dynamo unter Trainer Jürgen Bogs war er zehnmal hintereinander DDR-Meister, wobei er durch seinen Wechsel innerhalb Berlins zum

FDGB-Pokal 1978/79

„Die Magdeburger waren vor allem in der Zweikampfführung besser, wirkten dort bissiger und erzielten so deutliche Vorteile.“ - Jürgen Bogs, BFC Weblinks

Michael Noack

DDR-Oberliga auf, in der er zunächst auf 16 Einsätze kam. 1974 wechselte er zum BFC Dynamo, wo er sich als Stammspieler unter Jürgen Bogs etablieren konnte.

Burkhard Reich

gegen den BFC Dynamo antrat, war der Trainer des Rekordmeisters, Jürgen Bogs, von dem großgewachsenen Abwehrspieler so beeindruckt, dass er ihn in der