• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 71 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Assefa

Treffer aus Sozialen Netzen

Assegd Assefa Asfaw

Bremen
Mehr

Ulrike Assefa

Stuttgart
Mehr

Silas Assefa

Stuttgart
Mehr

Zekarias Assefa

Hattersheim am Main
Mehr

Yared Assefa

Berlin
Mehr

Alem Assefa

Muenchen
Mehr

Beniyam Getachew Assefa

Bonn
Mehr

Alex Assefa

Berlin

Binyam Assefa

München

Addis Assefa

Bonn
Mehr

Chalie Assefa Fantaye

Jena
Mehr

Tsadenna Assefa

Berlin
Mehr

Treffer im Web

Impressum

Salomon Assefa ln den Reußergärten 26a 63526 Erlsensee Vertretungsberechtigte Personen : Vorsitzender: Salomon Assefa Schriftführer: Aynalem Gebremdhin

Planet Running

Schritt halten, erst mit 1:12 Minuten Rückstand lief der Äthiopier Raji Assefa in 2:06:23 Stunden über die Ziellinie. Platz drei ging ebenfalls an einer

Leichtathletik - Weltmeisterinnen und Medaillengewinnerinnen - 3000 m Hindernis

Sofia Assefa Habiba Ghribi Milcah Chemos Cheywa Mercy Wanjiku Njoroge Julija Sarudnewa Milcah Chemos Cheywa Gulnara Galkina Jekaterina Wolkowa Tatjana Petrowa

Leichtathletik WM 3000 m Hindernislauf Frauen - Weltmeister Hindernislauf Frauen

Sofia Assefa (ETH) Juia Saripova (RUS) Habiba Ghribi (TUN) Milcah Chemos Cheywa (KEN) Marta Dominguez (ESP) Julia Sarudneva (RUS) Milcah Chemos Cheywa (KEN)

Kulturpreise.de : Goethe-Medaille des Goethe-Instituts

Samuel Assefa Ruth Klüger Dmytro Volodymyrovych Satonsky Yoko Tawada Simone Young Mohan Agashe Imre Kertész Paul Michael Lützeler Anatoli A. Michailow Sergio

76. ISTAF in Berlin: Große Bühne für die Leichtathletik | Peter Grau

Meeting-Rekord: 9:21,64 Min. (2012, Sofia Assefa, ETH) 18:30 Uhr I 100 M – MÄNNER Julian Reus: 2009, 2011, 2013 und 2015 sicherte sich stets Superstar Usain

Planet Running

Hiwot Ayalew, die einen glänzenden Eindruck hinterließ, und Sofia Assefa, die US-Amerikanerin Emma Coburn sowie die Tunesierin Habiba Ghribi, die im zweiten

Planet Running

Hiwot Ayalew ist die amtierende Afrikameisterin, ihre Landsfrau Sofia Assefa gewann vor zwei Jahren die Bronzemedaille. Beide gehören zum relativ großen Kreis

Planet Running

Im 3.000m Hindernislauf feierten die Kenianerinnen Milcah Chemos und Lidya Chepkurui einen Doppelsieg vor der Äthiopierin Sofia Assefa. Golden Gala Rom Text:

Planet Running

Frankfurt Marathon, Mark Kigen, sowie die Äthiopier Seboka Tola und Raji Assefa, Zweiter in Paris 2012, am Start sein. Um den Streckenrekord von Kenenisa

Planet Running

Auch der zweitplatzierte Äthiopier Raji Assefa feierte ein erfolgreiches Comeback: Zweieinhalb Jahre nach seinem besten Marathon 2012 in Paris erreichte der

Leichtathletik - Rekorde Frauen - 3000 m Hindernis

Sofia Assefa ETH Milcah Chemos Cheywa KEN Eunice Jepkorir Kertich KEN Peruth Chemutai KEN Roseline Chepngetich KEN Julija Saripowa RUS Tatjana Petrowa RUS