• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 15 Treffer
  • Sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Abbud

Treffer aus Sozialen Netzen

Fadi Abbud

Social Media Profilbild Fadi Abbud Osnabrück
Ing. Osnabrück
Mehr

Abdulmasih Abbud Abdulahad

Social Media Profilbild Abdulmasih Abbud Abdulahad Hamburg
Hamburg
Mehr

Gauro Abbud Abdulahad

Social Media Profilbild Gauro Abbud Abdulahad Geesthacht
21502 Geesthacht

Ahmad Abbud

Berlin
Mehr

Treffer im Web

Abbud

Ibrahim Abbud (1900–1983), sudanesischer Offizier und Politiker Karimeh Abbud (1896–1955), palästinensische Fotografin Siehe auch: Hassan Abboud († 2014),

Katastrophe von Beirut: Helfer graben in Trümmern nach Überlebendem - FOCUS Online

seien zwei Körper ausgemacht worden. Der Gouverneur von Beirut, Marwan Abbud, sagte der Deutschen Presse-Agentur, möglicherweise gebe es einen Überlebenden.

Abbud

Ahmad Abbud (1889–1963), ägyptischer Industrieller Ibrahim Abbud (1900–1983), sudanesischer Offizier und Politiker Karimeh Abbud (1896–1955),

Ibrahim Abbud

Ibrahim Abbud (, Alternativschreibung Abboud) (* 26. Oktober 1900 in Mohammed-Gol; † 8. September 1983 in Khartum) war von 1958 bis 1964 Staatspräsident des

Ismail al-Azhari

Nach einer sechsjährigen Militärherrschaft von Ibrahim Abbud wurde er am 8. Juli 1965 zum Präsidenten Sudans ernannt, aber schon im Mai 1969 durch einen

Western Bahr el Ghazal

entvölkert worden war, wurde 1960 unter der Militärregierung von Ibrahim Abbud von Bahr al-Ghazal abgetrennt und der nördlichen Region Darfur zugeschlagen. Es

Abdullah Chalil

1958 beendete ein Militärputsch seine Amtszeit und er zog sich zunächst aus der Politik zurück. Staats- und Regierungschef wurde General Ibrahim Abbud.

Sezessionskrieg im Südsudan

Autonomie- oder Föderalismusforderungen des Südens ab. Staatschef Ibrahim Abbud, der 1958 durch einen Militärputsch an die Macht kam, ging aus südsudanesischer

Wadi Halfa

Unterkünften in der Nähe. Die Militärregierung unter General Ibrahim Abbud (bis 1964) versuchte die Bevölkerung zum Umzug zu bewegen, indem alle

Geschichte des Sudan

Führer Abdullah Khalil an den Oberbefehlshaber der Armee, General Ibrahim Abbud. Dieser putschte am 17. November. Er löste das Parlament auf, suspendierte die

Ibrahim

Ibrahim Abbud (1900–1983), sudanesischer Politiker, Staatspräsident von 1958 bis 1964 Ibrahim Afellay (* 1986), niederländischer Fußballspieler