39 Treffer zu Gisela Baer

Treffer aus Sozialen Netzen

Treffer im Web

Foto
 
Wikipedia

Gisela Bär

Gisela Bär (* 14. Oktober 1920 in Pforzheim; ? 8. September 1991 ebenda) war eine deutsche Bildhauerin. Leben und Beruf Während ihrer Ausbildung besuchte sie

https://de.wikipedia.org/wiki/Gisela_Bär

Foto
Gewerbliche Webseiten

Tabernakel

Tabernakel mit Altarkreuz auf eine Stele gestellt, geschaffen von Gisela Bär, Pforzheim. Die Motivauswahl erfolgte aus verschiedenen Vorschlägen durch die

http://stpetrusundpaulus-moegglingen.drs.de/index.php?id=20220&type=98

Foto
Gewerbliche Webseiten

Marienhaus-Malsch: Marienhaus Malsch

Marienfigur von Gisela Bär vor dem Marienhaus Wir bieten vollstationäre Altenpflege auch in einer beschützenden Wohngruppe Betreutes Wohnen großzügige

http://marienhaus-malsch.de/index.php?id=23

Gewerbliche Webseiten

DRoV e.V. - Einzugsermächtigung

Gisela Bär Schillerstrasse 4 63543 Neuberg Achtung: Es werden keine Startgelder sondern nur der Mitgliedsbeitrag eingezogen! < © DRoV ??? Freitag, 14.

http://drov.de/index.php?option=com_content&view=article&id=3:einzugsermaechtigung&catid=8:aktuell&Itemid=102

Gewerbliche Webseiten

Kath. Kirchengemeinde St. Joseph, Schömberg

hängt aus Bronze der gekreuzigte Christus der Pforzheimer Künstlerin Gisela Bär. Ebenfalls von dieser Künstlerin gefertigt wurden Kreuzweg und Osterleuchter,

http://st-joseph-schoemberg.de/chronik/architektur_heute.php

Gewerbliche Webseiten

Franziskus und Klara - Anna Schwestern

Figurengruppe im Kreuzganginnenhof von Bildhauerin Gisela Bär: Klara, Agnes und Franziskus (v.l.n.r.) © Anna-Schwestern Ellwangen ? Impressum ? Produktion:

http://anna-schwestern.de/de/gemeinschaft/franziskus-und-klara.html

Gewerbliche Webseiten

Ein Rundgang durch St. Andreas

Eine Madonna aus Bronze für den Bereich um das Taufbecken schuf die Bildhauerin Gisela Bär aus Pforzheim. Die Formensprache der Kirche beschrieb Architekt

http://www.seelsorgeeinheit-rt-nord.de/die-gemeinden/st-andreas/ein-gang-durch-die-kirche

Gewerbliche Webseiten

Hotel-Restaurant Insel-Hof (Insel Reichenau)

Ankommenden. Die Statue wurde 1969 von der Pforzheimer Künstlerin Gisela Bär aus Muschelkalk geschaffen. Sie ist 4,50 m hoch, und Kreuz, Abtsstab und Mitra

http://historische-dorfgasthaeuser.de/de/gasthaus/details_more.php?type=Anreise&id=56

Gewerbliche Webseiten

DRoV e.V. - 1. Schulprojekt

Gisela Bär hat Kontakt zur Geschwister-Scholl-Schule in Großkrotzenburg aufgenommen. Der Schulleiter fand unsere Idee, mit den Schülern Rommé zu spielen, gut

http://drov.de/index.php?option=com_content&view=article&id=45:jugendarbeit&catid=39:jugend&Itemid=330

Gewerbliche Webseiten

DRoV e.V. - Jugendrommé

Wir veranstalten unter Mithilfe von Gisela Bär wöchentlich einen Romméabend für Jugendliche in Großkrotzenburg. Neueinsteiger sind herzlich willkommen! Wann:

http://drov.de/index.php?option=com_content&view=article&id=59:jugendromme&catid=8&Itemid=102

Anzeigen