13 Treffer zu Meyfarth in Leipzig

Treffer im Web

Gewerbliche Webseiten

3. Liga Ost: Auf Kirmse ist Verlass

Als Esther Meyfarth das Spiel in die Hand nahm und gemeinsam mit ... Geführt von der glänzend aufgelegten Esther Meyfarth, die

http://www.sv-germania-fritzlar.de/index.php?Itemid=127&id=1133:3-liga-ost-auf-kirmse-ist-verlass&option=com_content&view=article

Gewerbliche Webseiten

SV Germania Fritzlar 1976 e.V.

Tabellenführer der 3. Liga Ost beim Sieg gegen Leipzig vor Wochenfrist aufgehört hatte.

http://www.sv-germania-fritzlar.de/index.php?Itemid=41&id=5&layout=blog&limitstart=5&option=com_content&view=category

Wikipedia

Liste der Deutschen Hallenmeister im Hochsprung

(englisch) (SC DHfK Leipzig) 1966: Wolfgang Schillkowski (TB Wülfrath) Werner ... Leverkusen) Thomas Schulze (SC DHfK Leipzig)

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Deutschen_Hallenmeister_im_Hochsprung

Wikipedia

Liste der Deutschen Meister im Hochsprung

(SC Rotation Leipzig) 1956: Theo Püll (LG Viersen) Günter Lein (SC Rotation Leipzig) 1957: Theo

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Deutschen_Meister_im_Hochsprung

Wikipedia

Rita Kirst

beiden Jüngeren den Flop, die Jüngste, Ulrike Meyfarth, gewann mit 1,92 m die Goldmedaille.

http://de.wikipedia.org/wiki/Rita_Kirst

Wikipedia

Liste von Persönlichkeiten Nordrhein-Westfalens

auf der Karriereleiter nach oben Ulrike Nasse-Meyfarth (* 1956 in Frankfurt am Main, Hessen), Hochsprungtalent

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Pers%C3%B6nlichkeiten_Nordrhein-Westfalens

Wikipedia

Olympische Geschichte Deutschlands

Die erst 16 Jahre alte Ulrike Meyfarth gewann mit der Weltrekordhöhe von 1,92 Metern

http://de.wikipedia.org/wiki/Olympische_Geschichte_Deutschlands

Wikipedia

Liste der Biografien/Mey

deutscher Jurist und Professor an der Universität Leipzig Meyer, Kai (* 1969), deutscher Schriftsteller

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Biografien%2FMey

Wikipedia

4. September

Bei der ersten Montagsdemonstration in Leipzig fordern ca. 1.200 Teilnehmer Reise-, Presse-

http://de.wikipedia.org/wiki/4._September

Wikipedia

4. Mai

Wirtschaft 1833: In Leipzig erscheint die Erstausgabe des Pfennig-Magazins ... und Journalist 1956: Ulrike Meyfarth,…

http://de.wikipedia.org/wiki/4._Mai

Anzeigen